Weihnachtsfeier des Funsports Zeven e.V. auf umgebauter BMX-Bahn in Zeven-Aspe

Am Samstag, dem 19. November feierte der Funsports Zeven e.V., bei sonnigem Wetter, aber dennoch kalten Temperaturen

auf der vereinseigenen BMX-Bahn in Zeven-Aspe.

 

Am Tag und am Morgen davor hatte der Verein noch eine Aufräumaktion

rund um die BMX-Bahn absolviert. H.-H. Schmidt, Dirk, Maik und Michi „Hepp“ entsorgten Stein- und Holzabfälle in grossen Massen bei miesestem Wetter.

Jan Nicklaus fuhr es dann ab Samstagmittag in Richtung Dirtpark Achim! Danach dann der feierliche Teil:

 

Gemeinsam wurde ein Rückblick auf die BMX-Saison 2013 vorgenommen, in welcher

die sportlichen Erfolge, genau so, wie die fast komplett neu umgebaute Bahn, die Hauptgesprächsthemen waren.

Etliche

Zevener BMX’er konnten sich bei den Endläufen der letzten Saison auf dem Siegertreppchen behaupten. Auch für 2014

hat sich der BMX BUNCH ZEVEN erneut Einiges vorgenommen. 27 Lizenzfahrer wird der Zevener Verein beim

Bund Deutscher Radfahrer melden können und auch 3 Fahrer aus der Stadt am Walde wurden erneut in den BMX-Niedersachenkader

nominiert.

Nach dieser Feier wurde sich aber nicht bis in das nächste Jahr verabschiedet, denn auch über Winter wird 3 x die Woche trainiert.

Auf der Bahn, wenn witterungstechnisch möglich und auch zum Schwimmsport und Hallensport in der Kaserne in Seedorf,

findet man sich regelmäßig zusammen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.