BMX-Bekleidung und Sicherheitsausrüstung

Für alle an einer BMX-Rennveranstaltung teilnehmenden Sportler ist Pflicht
(auch im Training):
* das Tragen eines geschlossenen Schutzhelmes mit Mund- und Kinnschutz, hierbei sind
sowohl Full Face Helme als auch Open Face Helme erlaubt. Beim Tragen eines Open Face
Helmes ist zusätzlich ein am Helm zu befestigender Mund- und Kinnschutz erforderlich
* das Tragen von Renntrikots mit langen Ärmeln
* das Tragen einer eng anliegenden langen Hose aus widerstandsfähigem Textilmaterial
* das Tragen von geschlossenen Fünffingerhandschuhen, deren Finger die Fingerkuppen der
Fahrer vollständig bedecken
* das Tragen von Schonern an Ellenbogen und Knien wird auf Bahnen mit harter Oberfläche
empfohlen – das Tragen von Sportschuhen, passend zu der verwendeten Pedalart.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>